Gail und Umwelt

Von der Natur - für die Natur

GAIL hat sich schon sehr früh mit dem Thema des nachhaltigen Umweltschutzes befasst und seine Geschäftspolitik entsprechend  ausgerichtet. Die wichtigsten Elemente der Natur Erde - Wasser - Luft - Feuer sind elementar wichtige Bestandteile der geschäftlichen Existenz unseres Unternehmens. Die natürliche Balance der Elemente - fein abgestimmt und eingearbeitet in den Produkten und Services unseres Hauses - gewähren einen hohen Standard beim nachhaltigen Umweltschutz.


Wie funktioniert das?

Cradle to Cradle: Im Gegensatz zu anderen Industriesparten sorgen wir für Produktion und Wiederverwertung von Restmaterialien in  einem Produktionsgang – beispielsweise führen wir 5-20 % des keramischen Bruchs in die laufende Fertigung zurück. Wir praktizieren den aktiven und kontinuierlichen Rohstoffkreislauf, indem wir alle Restmaterialien aus der keramischen Produktion zu 100% wiederverwerten (Recycling).


Was erreichen wir damit?

•    Weniger Abbau von natürlichen Rohstoffen mit geringerem Eingriff in die Erdschichtstruktur und Erhaltung des Naturbildes (grüne Zonen, Wälder usw.)
•    Weniger Aufwand von Energie und entsprechend geringere Luftverschmutzung beim Abbau und Transport von Rohstoffen.


Was machen wir noch?

thermische Wiederverwertung und Wärmerückgewinnungskonzept - Wir sorgen dafür, dass die überschüssige erzeugte thermische Wärme in den Produktionszyklus sowie in den Heizkreis der Verwaltungsgebäude zurückgeführt wird, damit weniger Energie und daher weniger natürliche Ressourcen verbraucht werden.

Wasserrecycling - Das Produktionsabwasser sowie das Regenwasser (aus Dächern und Erdoberflächen) werden in gesonderten Teichen abgefangen, gereinigt und in den Produktions- und Brauchwasserzyklus zurückgeführt. Die Produktionsabgase werden stark reduziert und auf einem niedrigeren Niveau als gesetzlich vorgeschrieben gehalten.

Naturstrom - Die Produktionsanlage ist auf die ideale Energieeffizienz eingestellt und wird ergänzend mit regenerativer Energie betrieben.

Interseroh - Der Transport von Rohstoffen und der Endprodukte erfolgt nach gleichen Umweltschutzkriterien. Die Verpackungsmaterialien werden aus schließlich wiederverwertet, so dass ein nachweislich positives Ergebnis durch die Reduzierung von Immissionen erreicht wird.

Renaturierung - Schließlich sorgen wir dafür, dass ehemalige Tonabbaugruben renaturiert werden, so dass künftige Generationen von Menschen einen attraktiven Lebensraum zurückgewinnen, in dem sie sich erholen, bilden und sportlich betätigen können.


Unsere Mitarbeiter pflegen einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie, Rohstoffen und Arbeitsmaterialien.

 

GAIL Ceramics International GmbH

Steinzeug Fliesen PLatten Schwimmbad